Sonderaktionen

Zu besonderen Anlässen habe Funkamateure die Möglichkeit Sonderrufzeichen bei der BNetzA zu beantragen. Diese Rufzeichen sind so aufgebaut, daß diese in der ganzen Welt sofort als etwas besonderes erkannt werden.

60 Jahre Passagierjet „152“ – April bis Dezember 2018

Am 4. Dezember 1958 fand der 35-minütige Erstflug der „152“ statt. Damit ist die 152 das erste in den 1950er-Jahren entwickelte deutsche Passagierstrahlflugzeug. Eine ganze Reihe von OM’s möchten mit der Aktion an die ingeneurtechnische Leistung erinnern.
Dazu gehören Mitglieder der Flieger-Funk-Runde e.V., Mitglieder des OV Dresden Nord und viele andere YL’s und OM’s.

previous arrow
next arrow
Slider

Die Sonderstation „DM152ZYA“ und die Kludstationen brachten 9637 QS’s ins Log. Die aktivsten Stationen konnten ein Kurzzeitdiplom beantragen. An 107 Stationen wurden dieses Diplom versendet.

100 Jahre „Junkers F 13“ – Januar bis Juni 2019

Nach dem ersten Weltkrieg begannen Ingenieure und Techniker unter Leitung von Hugo Junkers und Otto Reuters mit der Konstruktion und dem Bau eines neuartigen Passagierflugzeuges. Das Flugzeug wurde ausschließlich für den zivilen Einsatz entwickelt. Der Erstflug fand am 25.06.1919 statt. Einige Rekordflüge folgten.
Es sind noch 5 originale Flugzeuge bekannt, die in verschiedenen Museen in Europa zu betrachten sind.

previous arrow
next arrow
Slider